FMA-Richtlinie 2013/1: Länderliste A aktualisiert

Im Rahmen ihrer Sorgfaltspflichten müssen Sorgfaltspflichtige auch geografische Faktoren berücksichtigen. Die FMA stellt dazu die Länderliste A zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Erinnerung: Meldepflicht nach Art. 3 Abs. 3 SPG (Sorgfaltspflichten für Hilfsgesellschaften von Treuhandgesellschaften):

Dienstleister für Rechtsträger, die berufsmässig Dienstleistungen nach Art. 3 Abs. 1 Bst. k Ziff. 2 bis 5 SPG auf Basis einer Gewerbebewilligung erbringen (sog. „Melder“) unterliegen einer Meldepflicht.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Medienmitteilung: FMA präsentiert Bericht zur Stabilität des Liechtensteiner Finanzsektors

Die FMA hat den Financial Stability Report 2018 präsentiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Mitteilung 2017/3 abgeändert

Die FMA hat die Mitteilung 2017/3 zum elektronischen Meldewesen nach Sorgfaltspflichtrecht abgeändert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Schutz vor Online-Finanzbetrug

Europol und der Europäische Bankenverband sensiblisieren zu den sieben häufigsten Online-Finanzbetrügereien. Kampagnenpartner ist auch der Liechtensteinische Bankenverband.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Mitteilung 2018/4 publiziert

Die FMA hat in einer Mitteilung die Formulierung „tatsächlich leitend tätig“ im Treuhändergesetz ausgelegt. Dadurch soll verhindert werden, dass Strohmänner als tatsächlich leitende Personen in Treuhandunternehmen eingesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.